Workshop im Rahmen der Reihe “Verschwörungserzählungen als Gefährdung der Demokratie”