Harry Potter, Rita Kimmkorn und die Fake News