A brief history of eugenics: implications for medicine in the 21st century
Categories

A brief history of eugenics: implications for medicine in the 21st century

Pandemiebedingt werden der Vortrag als Teil des Rahmenprogramms zur Ausstellung sowie die Ausstellung „Hans Hirschfeld - Verweigerte Ehre“ auf voraussichtlich Mai 2022 verschoben. Die genauen Termine geben wir rechtzeitig bekannt. In the first half of the 20th century, the US was swept up in a multifaceted movement to enhance the genetic ... Mehr Infos A brief history of eugenics: implications for medicine in the 21st century »

Sonntagsöffnung der KZ-Gedenkstätte
Categories

Sonntagsöffnung der KZ-Gedenkstätte

In der Wintersaison (Oktober bis März) ist die Gedenkstätte sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr für Einzelbesucher*innen geöffnet. In den Räumen der ehemaligen KZ-Kommandantur können die Dauerausstellung „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ und die Sonderausstellung „‘Man wird ja wohl noch sagen dürfen…‘: ... Mehr Infos Sonntagsöffnung der KZ-Gedenkstätte »

Ausgrenzung politisch Andersdenkender in Geschichte und Gegenwart - Themenführung
Categories

Ausgrenzung politisch Andersdenkender in Geschichte und Gegenwart – Themenführung

Sonderführung mit Kulturwissenschaftlerin Mareike Wacha. Rundgang durch die KZ-Gedenkstätte und die Sonderausstellung „Man wird ja wohl noch sagen dürfen…: Zum Umgang mit menschenverachtender und demokratiefeindlicher Sprache“. Es gelten die aktuellen Zugangsbestimmungen. Wir bitten alle Besucher*innen einen Mund- und Nasenschutz (FFP2/KN95 oder med. Maske) zum Besuch ... Mehr Infos Ausgrenzung politisch Andersdenkender in Geschichte und Gegenwart – Themenführung »

Sonntagsöffnung der KZ-Gedenkstätte
Categories

Sonntagsöffnung der KZ-Gedenkstätte

In der Wintersaison (Oktober bis März) ist die Gedenkstätte sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr für Einzelbesucher*innen geöffnet. In den Räumen der ehemaligen KZ-Kommandantur können die Dauerausstellung „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ und die Sonderausstellung „‘Man wird ja wohl noch sagen dürfen…‘: ... Mehr Infos Sonntagsöffnung der KZ-Gedenkstätte »

Sonderführung durch die Ausstellung „Verweigerte Ehre - Hans Hirschfeld“
Categories

Sonderführung durch die Ausstellung „Verweigerte Ehre – Hans Hirschfeld“

Pandemiebedingt werden die Sonderführung als Teil des Rahmenprogramms zur Ausstellung sowie die Ausstellung „Hans Hirschfeld - Verweigerte Ehre“ auf voraussichtlich Mai 2022 verschoben. Die genauen Termine geben wir rechtzeitig bekannt. Für die Sonderführung ist keine Anmeldung notwendig. Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Universität Ulm. Es gelten ... Mehr Infos Sonderführung durch die Ausstellung „Verweigerte Ehre – Hans Hirschfeld“ »

Sonntagsöffnung der KZ-Gedenkstätte
Categories

Sonntagsöffnung der KZ-Gedenkstätte

In der Wintersaison (Oktober bis März) ist die Gedenkstätte sonntags von 14.00 bis 17.00 Uhr für Einzelbesucher*innen geöffnet. In den Räumen der ehemaligen KZ-Kommandantur können die Dauerausstellung „Die Würde des Menschen ist unantastbar“ und die Sonderausstellung „‘Man wird ja wohl noch sagen dürfen…‘: ... Mehr Infos Sonntagsöffnung der KZ-Gedenkstätte »