Verschwörungstheorien - eine Gefahr für die Demokratie?
Categories

Verschwörungstheorien – eine Gefahr für die Demokratie?

Vortrag von Prof. Dr. Michael Butter (Universität Tübingen) Das Coronavirus ist völlig harmlos, aber dunkle Eliten schüren Panik, um uns unsere Grundrechte zu stehlen. Hinter den Terroranschlägen von 9/11 steckte nicht Osama Bin Laden - sondern die USA selbst. Die Bundesrepublik ist kein Land, sondern eine ... Mehr Infos Verschwörungstheorien – eine Gefahr für die Demokratie? »

Landesweite digitale Fortbildung zur KZ-Gedenkstätte Oberer Kuhberg für Lehrkräfte
Categories

Landesweite digitale Fortbildung zur KZ-Gedenkstätte Oberer Kuhberg für Lehrkräfte

Die Angebote des DZOK im Überblick Die digitale Fortbildung gibt Geschichtslehrer*innen aller Schularten einen Überblick über die aktuellen Bildungsangebote des Dokumentationszentrums Oberer Kuhberg. Im Mittelpunkt stehen neue Formate, die den Gedenkstättenbesuch erleichtern und den Geschichtsunterricht unterstützen. Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung: info@dzok-ulm.de oder 0731 21312. Informationen zur ... Mehr Infos Landesweite digitale Fortbildung zur KZ-Gedenkstätte Oberer Kuhberg für Lehrkräfte »

„Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen“
Categories

„Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen“

Eine Veranstaltung im Rahmen des Jubiläumsprogramms zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl 2021. Das Programm ist mutigen Menschen des Widerstands gewidmet. Schauspieler Roman Knižka liest u.a. Bertolt Brechts „Lied vom Anstreicher Hitler“ und die Exil-Gedichte von Mascha Kaléko. Das Ensemble OPUS 45 bietet Werke für Bläserquintett von ... Mehr Infos „Den Nazis eine schallende Ohrfeige versetzen“ »

Workshop im Rahmen der Reihe "Verschwörungserzählungen als Gefährdung der Demokratie"
Categories

Workshop im Rahmen der Reihe “Verschwörungserzählungen als Gefährdung der Demokratie”

Was sage ich, wenn mein Nachbar Verschwörungstheorien vertritt? Workshop mit Hans-Ulrich Probst, Arbeitsstelle für Weltanschauungsfragen der württ. Landeskirche Verschwörungserzählungen verbreiten sich rasend schnell und fordern auf sich zu positionieren. Häufig haben sie einen antisemitischen Gehalt oder sind anschlussfähig für antisemitische Welterklärungsversuche. ... Mehr Infos Workshop im Rahmen der Reihe “Verschwörungserzählungen als Gefährdung der Demokratie” »

„Wir schweigen nicht!“ Die Weiße Rose.
Categories

„Wir schweigen nicht!“ Die Weiße Rose.

Eine Veranstaltung im Rahmen des Jubiläumsprogramms zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl 2021. Die Veranstaltung ist eine Erinnerung an die Mitglieder der Weißen Rose mit Schwerpunkt auf Sophie Scholl. Die eigens dafür produzierte Text- und Klangcollage basiert auf Originalzitaten und Quellen, zusammengetragen von S. Schleicher. Mit J. Anger, M. ... Mehr Infos „Wir schweigen nicht!“ Die Weiße Rose. »

„Sage nicht, es ist fürs Vaterland“
Categories

„Sage nicht, es ist fürs Vaterland“

Eine Veranstaltung im Rahmen des Jubiläumsprogramms zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl 2021. Es war ein langer widersprüchlicher Weg. Als Scharführerin im Bund Deutscher Mädels schwört Sophie Scholl Adolf Hitler „unverbrüchliche Treue“. Mit dem Zweiten Weltkrieg wächst Sophie Scholls Entschluss, „mein Hirn zum Denken“ zu ... Mehr Infos „Sage nicht, es ist fürs Vaterland“ »

Sophie Scholl und ihr Leben in Ulm
Categories

Sophie Scholl und ihr Leben in Ulm

Eine Veranstaltung im Rahmen des Jubiläumsprogramms zum 100. Geburtstag von Sophie Scholl 2021. Auf der Grundlage privater Fotos und ausgewählter Quellenzitate führt Dr. Nicola Wenge auf den Spuren, die Sophie Scholl und ihre Familie 1932-1944 in der Stadt hinterlassen haben. Im Mittelpunkt steht Sophies Entwicklung von der HJ-Funktionärin ... Mehr Infos Sophie Scholl und ihr Leben in Ulm »