Kategorien Sonderveranstaltung, Vortrag

19. Jahrestag der Stiftung Erinnerung Ulm – Aus der Vergangenheit lernen, die Zukunft gestalten

14. Februar 2022   19:00 Uhr
Stadthaus Ulm


Coronabedingt kann der Stiftungsjahrestag in diesem Jahr nicht wie gewohnt am 14. Februar stattfinden. Daher wird er auf Mittwoch, 29. Juni 2022 verschoben.

Programm:
Begrüßung und Jahresbericht
Dr. Ilse Winter, Erste Vorsitzende

Grußwort
Oberbürgermeister Gunter Czisch, Vorsitzender des Stiftungsrats

„Verschwörungstheorien und Antisemitismus: Bilanz und Ausblick“
Vortrag von Dr. Karamba Diaby, MdB, Bundestagsabgeordneter für Halle

Im Anschluss Diskussion mit dem Publikum, nach Ende der Veranstaltung Gespräche im Foyer.

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns über Spenden.

Es gelten die tagesaktuellen Zugangsregelungen des Stadthauses.

Zurück zu Veranstaltungen