Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg

Kunstprojekt mit Robert Koenig (2015/2016)

Jeweils zum 8. Mai 2015 und 2016 fand ein besonderes Kunstprojekt mit dem britischem Künstler Robert Koenig statt. Aus dem Holz der beiden Kastanien am Eingang der KZ-Gedenkstätte Oberer Kuhberg, die 2013 gefällt werden mussten, schuf der Künstler eine Skulptur für die Gedenkstätte (2016). Im Jahr zuvor leitete er Schüler-Workshops an den Anna-Essinger-Schulen. Über die künstlerische Arbeit mit dem historischen Holz artikulierten die Jugendlichen ihre Eindrücke von der Geschichte des KZ Oberer Kuhberg. Die von ihnen geschaffenen Skulpturen wurden am 8. Mai 2015 in der Gedenkstätte der Öffentlichkeit präsentiert.

Weitere Informationen

Robert Koenig

Robert Koenig